Allgemeine Informationen zu Jasü Heizmanschetten:

Jasü Heizmanschetten werden zur Beheizung von zylindrischen Teilen an Maschinen und Werkzeugen, besonders in der Kunststofftechnik eingesetzt.

Sie werden in den unterschiedlichsten Ausführungen und Abmessungen produziert. Auswahlkriterien für den richtigen Heizmanschettentyp sind Oberflächenbelastung und Betriebstemperatur.

Es gibt diverse Jasü-Heizmanschettentypen (s. nachfolgende Seiten) die nicht standardisiert werden können, da die technischen Einzelheiten wie Spannung, Leistung, Durchmesser, Höhe, Anschlussart, Anzahl und Größe der Bohrungen sich jeweils nach den unterschiedlichen Anforderungen der zu beheizenden Körper richten.

Selbstverständlich sind wir in der Lage, jede technisch realisierbare Heizmanschette nach Zeichnung, Skizze oder genauen Angaben zu fertigen.

Jasü Heizmanschetten

Bestell-Angaben für alle Jasü-Heizmanschetten-Typen:

  • Spannung / Leistung
  • Anschlussart (s. Anschlussarmaturen)
  • Werkstoff des Spannbandes,
  • gegebenenfalls scharniert
  • sämtlich bemaßte Fragezeichen
  • in der abgebildeten Zeichnung
Jasü Heizmanschetten
Mikanit Heizmanschetten
Jasü Heizmanschetten
Keramik Heizmanschetten
Jasü Heizmanschetten
Rohrheizkörper-Heizmanschetten
Jasü Heizmanschetten
Rohrpatronen Heizmanschetten