Einschraubheizkörper ESHK mit Doppelthermostat

/Einschraubheizkörper ESHK mit Doppelthermostat
Einschraubheizkörper ESHK mit Doppelthermostat2017-04-04T20:42:07+00:00

Diese Ausführung unterscheidet sich nur in Bezug auf die Aluminiumspritzguss-Anschlusskappe 122 x 122 mm, die eine gemeinsame Aufnahme für einen Doppelthermostat bzw. Temperaturregler und Temperaturbegrenzer ermöglicht, von den Standardausführungen 4.1 u. 4.2

Standardausführung:

  • drei u-förmig gebogene Jasü-Rohrheizkörper Æ8,5 mm, Edelstahl Werkst.-Nr. 2.4858, hart eingelötet in einem G 1 ½“ CN-Einschraubnippel (massiv), Werkst.-Nr. 1.4571
  • mit Aluminium-Spritzguss-Anschlusskappe 120 x 120 mm und eingebautem Doppelthermos-   tat: Temp.-Regler (R) 30-110 °C / Temp.-Begrenzer (B) 140 °C Temperaturverstellung außen-liegend  Schutzart IP 54, oder innenliegend Schutzart IP 65
  • unbeheizte Enden hinter dem Einschraubnippel ca. 20 mm
Erwärmung von Wasser und wässrigen Lösungen
AB LAGER LIEFERBAR
Art.-Nr. Volt W/RHK Watt
ges.
W/cm² ET
4.3.01-D 230/400 667 2000 8,6 185
4.3.02-D 230/400 1000 3000 9,6 235
4.3.03-D 230/400 1500 4500 9,5 335
4.3.04-D 230/400 2000 6000 9,5 435
4.3.05-D 230/400 2500 7500 9,4 535
4.3.06-D 230/400 3000 9000 9,4 635
4.3.07-D 3 x 400 3500 10500 9,4 735
4.3.08-D 3 x 400 4000 12000 9,4 835
D = Doppelthermostat 4.3.08 nur in Verbindung
30-110 °C / 140 °C mit einem Relais, da >16A

Weitere Fertigungsmöglichkeiten:

Erwärmung von Wasser und wässrigen Lösungen
KURZFRISTIG LIEFERBAR
Art.-Nr. Volt W/RHK Watt
ges.
W/cm² ET
4.3.09-D 230/400 500 1500 4,8 235
4.3.10-D 230/400 750 2250 4,4 360
4.3.11-D 230/400 1000 3000 4,7 435
4.3.12-D 230/400 1000 3000 4,2 485
4.3.13-D 230/400 1250 3750 5,3 485
4.3.14-D 230/400 1250 3750 4,1 610
4.3.15-D 230/400 1500 4500 4,9 610
4.3.16-D 230/400 1500 4500 4,0 735
4.3.17-D 230/400 1750 5250 4,7 735
4.3.18-D 230/400 1750 5250 4,0 860
4.3.19-D 230/400 2000 6000 4,0 985
4.3.20-D 230/400 2500 7500 3,9 1235
  • andere Leistungen und Spannungen
  • andere Eintauchtiefen (max. 3500 mm) und längere unbeheizte Enden hinter dem Anschlusskopf
  • andere Rohrheizkörper-Werkstoffe
  • G 1 ½“ Ms-Einschraubnippel (massiv), Werkstoff Ms 58
  • G 2″ CN-Einschraubnippel (massiv), Werkst.-Nr. 1.4571 oder Ms-Einschraubnippel (massiv), Werkstoff Ms 58 bei G 2“ Edelstahl-Sondernippeln (massiv) Einbau bis zu 6 St. Rohrheiz-    körper möglich
  • bedingter Einbau von Temp.-Reglern (R) bzw. -Begrenzern (B) Temperaturverstellung außenliegend Schutzart IP 54, oder innenliegend Schutzart IP 65